Aktuelles rund um das Ärztenetz Grafschaft

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Nachrichten, Ankündigungen und Aktionen rund um das Ärztenetz Grafschaft, bitte schauen Sie öfters einmal nach.

Einträge

„ Raus auf`s Land 2017 “
Vom 22. bis zum 24.09.2017 bietet das Grafschafter Ärztenetz in Zusammenarbeit mit der Euregio Klinik Nordhorn auch in diesem Jahr eine Informationsveranstaltung für Medizinstudenten/innen mit Interesse an der Allgemeinmedizin und der Tätigkeit als Hausarzt/ärztin an.
Die von den teilnehmenden Studenten im letzten Jahr angeregten Themen
Sonographie
EKG
Demenz

werden in diesem Jahr Schwerpunkte der Veranstaltung sein.
Zusätzlich bieten wir ein aktuelles „ Überraschungsthema „ an.
Die Teilnehmer/innen können sowohl in den beteiligten Praxen als auch in der Euregio Klinik praktische Erfahrungen zu den o.gen. Themen machen und mit den zuständigen Ärzten die vorgestellten Fälle diskutieren.
Zusätzlich besteht am Freitagabend im Rahmen des Sommerfestes die Möglichkeit zum zwanglosen Kennenlernen.
Übernachtungsmöglichkeiten stehen nach Voranmeldung kostenlos zur Verfügung.
Programm:
22.09.2017 Anreise der Teilnehmer und Begrüßung. Organisatorisches.
Zuteilung der Teilnehmer auf die Praxen / Klinik
ab 19.00 Teilnahme Sommerfest ( fakultativ )
23.09.2017 Ganztägig praktische Übungen und Falldiskussionen in Praxis und Klinik
Gemeinsames Mittag- und Abendessen
24.09.2017 Vormittags Abschlußbesprechung bei einem gemeinsamen Frühstück in
der Euregio Klinik. Verabschiedung der Teilnehmer/innen.
Die gesamte Veranstaltung ist für die teilnehmenden Studenten/innen selbstverständlich kostenlos.
Wir bitten um rechtzeitige und verbindliche Anmeldung bei:
Andrea Scharnke
Email: info@aerztenetz-grafschaft.de
Telefon: 05923 9887 102
Fax: 05923 9887 321
Mobil: 0151 125 33 102
oder direkt über das Kontaktformular oder unsere Facebook Gruppe

Vorstand des Ärztenetzes im Amt bestätigt.
Bis auf Frau Dr. Meyer-Glauner, die nach langjähriger Vorstandstätigkeit für das Ärztenetz in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet wurde, bestätigte die Vollversammlung am 22.02.2017 die bisherigen Vorstandsmitglieder.
Neu in den Vorstand gewählt wurde
Prof. Dr. Philipp von Landenberg
Zur Person:
Prof. Dr. med. Philipp von Landenberg

Ärztliche Leitung, Facharzt für Laboratoriumsmedizin
Schwerpunkte: Klinische Chemie, Autoimmunität

Geboren in Frankfurt am Main und aufgewachsen in München absolviert Prof. von Landenberg sein Studium der Humanmedizin in Regensburg und Würzburg. Als Assistenzarzt in der Inneren Medizin arbeitet er zunächst an der Klinik für Innere Medizin, Gastroenterologie und Rheumatologie der Universität Regensburg, danach durchläuft er seine Facharztausbildung zum Laborarzt an der Universität Mainz. Dort schließt sich auch die Professur für Laboratoriumsmedizin mit wissenschaftlichem Schwerpunkt in der Immunologie und Autoimmunität an. Nachfolgend wechselt Prof. von Landenberg in die Schweiz, wo er als Chefarzt für Laboratoriumsmedizin den Kantonsspitälern des Kantons Solothurn tätig ist. Vor seinem Wechsel nach Schüttorf war Prof. von Landenberg Leiter eines Medizinischen Labors der Limbach-Gruppe in Norddeutschland.
Herr Prof. von Landenberg ist verheiratet und hat vier Kinder

Fortbildungen 2017

Hygiene in der Arztpraxis 01.03.2017 ab 13.00 Uhr
Laborzentrum Nordwest Schüttorf AUSGEBUCHT

5. Grafschafter DMP Tag am 08. März 2016 ab 15.00 Uhr
Kloster Frenswegen, Klosterstrasse 9, 48527 Nordhorn

Haemostaseologie in der ambulanten Medizin 05.04.2017 15.00 - 16.30 Uhr
Laborzentrum Nordwest, Schüttorf

Moderne Allergiediagnostik 26.04.2017 16.00 - 18.00 Uhr
Laborzentrum Nordwest, Schüttorf

3. Grafschafter Spargelessen 03.05.2017 18.00 uhr
Kloster Frenswegen

Praeanalytik 31.05.2017
Laborzentrum Nordwest, Schüttorf

Sommerfest 22.09.2017 ab 19.30 Uhr
Gecco , Nordhorn

2. Aktion " raus auf`s Land " 22.-23.09.2017
Nordhorn

Zur Startseite