Aktuelles rund um das Ärztenetz Grafschaft

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Nachrichten, Ankündigungen und Aktionen rund um das Ärztenetz Grafschaft, bitte schauen Sie öfters einmal nach.

Auf Grund der Einschränkungen durch die COVID-19 Pandemie hat der Vorstand beschlossen, das Sommerfest 2020 und die Aktion "raus auf`s Land" für dieses Jahr abzusagen.
Der Vorstand hofft auf Ihr Verständnis für diese Entscheidung.


Bitte beachten !
Die neue Heilmittelverordung tritt erst zum 01.01.2021 in Kraft.
Die wesentlichen Neuerungen und wichtige Informationen zur Umsetzung finden Sie im Mitgliederbereich unter "Downloads"


TERMINE :

- 30.09.2020
"Gemeinsame Strategien zur Bewältigung der Corona-Pandemie" und
"1. Antibiotikafibel für die Grafschaft Bentheim" mit anschließender Posiumsdiskussion
18:00 Uhr NINO-Hochbau, NINO-Allee 11, 48529 Nordhorn
Aufgrund der Coronapandemie können maximal 70 Personen teilnehmen!

- 04. und 18.11.2020
Housewarming in der neuen Geschäftsstelle des Ärztenetzes
17.00 bis 19.00 Uhr, Anmeldung erforderlich bei Andrea Scharnke oder Sigrid Leferink
Enschedestrasse 14 / F7

- 25.11.2020
"MRE" ( Anmeldung erforderlich )
Labor Nord-West Schüttorf, 15.00 - 18.00 Uhr


Hinweise für weiterbildungsermächtigte Kolleginnen und Kollegen:

-Mit Verabschiedung der neuen Weiterbildungsordnung ist für weiterbildungsermächtigte Ärztinnen und Ärzte ein " Trainerseminar " zwingend erforderlich, um die erteilte Weiterbildungsermächtigung weiter nutzen zu können. Das Seminar besteht aus 2 Modulen und ist kostenlos.

1. Modul : rechtliche Grundlagen, Inhalt der WBO
Termine und Inhalt des 2. Moduls ( Didaktik??) stehen noch nicht fest,
Eventuell wird noch ein drittes Modul ( online-Schulung ) eingeführt.
Derzeit werden von der Ärztekammer Niedersachsen jedoch keine Seminartermine angeboten.

-Die neue WBO enthält für hausärztlich tätige Internisten mit Weiterbildungsermächtigung "Allgemeinmedizin" erhebliche Einschränkungen.
Bitte vor Aufnahme eines WB-Assistenten*in Kontakt mit der ÄKN aufnehmen.

-Famulanten/innen deutscher Universitäten dürfen ab dem 01.07.2020 nur noch in akademischen Lehrpraxen ausgebildet werden.

Zur Startseite